Erntedank- und Heimatfest
Bad Sooden-Allendorf

Erntedank- und Heimatfest 2018


Freitag, 17. August

Girlandenwickeln und Straßenfest in der Allendorfer Altstadt
19.30 Uhr Festliches Konzert in der St.Crucis Kirche, Kirchplatz
20.30 Uhr Volksliedersingen mit dem Posaunenchor auf dem Kirchplatz

Samstag, 18. August

14.00 Uhr Anblasen des Festes durch den Posaunenchor vom Turm der St.Crucis Kirche
14.30 Uhr Volkstümlicher Nachmittag auf dem Marktplatz
17.15 Uhr Einholen von Erntekranz und Erntekrone vom "Brunnen vor dem Tore" durch die Oberste Straße zum Marktplatz
17.30 Uhr Eröffnung des Festes durch Bürgermeister Frank Hix und den Festausschuss-Vorsitzenden Stefan Lauer
20.30 Uhr Fackelzug durch die Straßen der Altstadt (Verlauf: Weberstraße/Ackerstraße)
Beleuchtung und Wasserspiele im Stadtgraben und am Werraufer
Großer Zapfenstreich
21.00 Uhr Tanz im Festzelt mit „Sixpash"


Sonntag, 19. August

09.15 Uhr Gemeinsamer Kirchgang
09.30 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst in der St.Crucis Kirche
10.30 Uhr Kleiner Festzug zum Marktplatz mit dem Marsch "Heimat süße Heimat"
11.30 Uhr Platzkonzert der Festkapelle „Renshäuser Blasmusik" auf dem Marktplatz
13.45 Uhr Großer Festumzug durch die Straßen der Allendorfer Altstadt zum Festplatz „Franzrasen"
16.30 Uhr Polonaise auf dem Festplatz - anschließend Triolett
18.00 Uhr Rückmarsch mit Musik zum Marktplatz - Triolett
21.00 Uhr Tanz im Festzelt mit der Band „Hashtag",
Triolett und Unterhaltungsmusik auf dem Tanzplatz mit der Festkapelle „Renshäuser Blasmusik"
00.30 Uhr Rückmarsch mit Musik vom Festplatz zum Triolett auf dem Marktplatz

Montag, 20. August

07.30 Uhr Weckruf in den Straßen der Altstadt
10.00 Uhr Erntekranz und Erntekrone werden mit Musik zum Festplatz gebracht.
Gemeinsames Frühstück im Zelt mit „Ahler Wurscht"
10.15 Uhr Kinderbelustigung auf dem Tanzplatz
14.00 Uhr Musikalische Unterhaltung im Festzelt mit der „Werrataler Blasmusik"
15.30 Uhr Polonaise auf dem Tanzplatz - anschließend Triolett
17.30 Uhr Rückmarsch mit Musik zum Marktplatz - Triolett
21.00 Uhr Tanz im Festzelt mit der Band „timeless"
Triolett und Unterhaltungsmusik auf dem Tanzplatz mit der Festkapelle „Renshäuser Blasmusik"
00.30 Uhr Rückmarsch mit Musik vom Festplatz zum letzten Triolett auf dem Marktplatz

Dienstag, 21. August

15.00 Uhr Seniorennachmittag im Festzelt
Sonderangebote mit ermäßigten Preisen der Schausteller auf dem Festplatz
21.00 Uhr Ausklang mit Tanz im Festzelt mit den „Phantones"
Riesenfeuerwerk bei Einbruch der Dunkelheit